Hinweise zur Ultraleichtklasse

Aufgrund zahlreicher Anfragen, die uns erreicht haben, möchten wir an dieser Stelle die Ausführungen für die Ultraleichtklasse präzisieren: Unter „Papier (gerollt, gefaltet, … )“ verstehen wir auch, dass Karosserie und Fahrgestell im Papierleichtbau (gerollt, gefaltet, …) auch mit Pappmaché-Elementen und/oder in Sandwichbauweise und wahlweise mit Pappe gebaut werden dürfen. Wir orientieren uns hierbei an der weiterlesen…

Ein Jahr SolarMobil Deutschland gV

Vor ziemlich genau einem Jahr trafen sich einige langjährig bei SolarMobil engagierte Menschen zur Gründungsversammlung des Vereins. Nach vielen Jahren der Aufbauarbeit im Rahmen einer BMBF- und VDE-Förderung sollten diese Erfolge, u.a. sind mehr als 10 Regionalwettbewerbe entstanden bzw. integriert worden, verstetigt werden. Gerade auch die anstehende Verkehrswende hin zu mehr Elektromobilität und das v.a. weiterlesen…

Neues Logo für SolarMobil Deutschland gV

Nach längerer Design- und Optimierungsarbeit freuen wir uns umso mehr, dass das Logo, das unser Vereinsmitglied und Organisationschef der DM 2019, Torsten Bolik entworfen hat, nun in der finalen Fassung vorliegt und künftig die Vereinsarbeit nach außen und innen repräsentiert.   Weitere Infos dazu unter: Logo SolarMobil Deutschland gV